Web App

Das könnte schon bald dir gehören!

Die Web App ist wie eine Website zu behandeln und kann ganz einfach, von überall und von jedem Gerät erreicht werden!

Kurz zusammengefasst!

Hier sind die wichtigsten Details unserer Web-Applikation:

Online Tischreservierung & Tischmanagement

Die Web Applikation wird, wie eine Website, über eine URL aufgerufen. Mit einem initialen User und Passwort kannst du weitere Benutzer für deine Kollegen anlegen, die dir unter die Arme greifen können!

OPTIMIERTES USER INTERFACE.

Unser User Interface ist, dank unserer Zusammenarbeit mit Gastronomen erprobt und auf die Anforderungen, die im Laufe der Feedbackrunden aufgetreten sind, angepasst!

So, und jetzt das Ganze genauer!

Anbei folgen Ausschnitte aus der Web Applikation mit detaillierten Beschreibungen:

Login

Die Login-Daten bestehen aus Benutzername und Passwort. Am Anfang bekommst du einen initialen User zugewiesen, welchen du wieder in den Benutzereinstellungen deaktivieren kannst.

Startseite

Auf der Startseite siehst du auf einen Blick, wie viele Reservierungen für den aktuellen Tag geplant sind und mit wie vielen Gästen, laut Reservierungen, zu rechnen ist.

Durch eine schnelle und effiziente Navigation erreichst du alle nötigen Funktionen. Solltest du dich dennoch verirren, dann findest du auf der linken Seite ein aufklappbares Menü.

Reservierungen

Diese Übersicht gibt dir Auskunft über die geplanten Reservierungen. Mittels Farbindikatoren erkennst du auch auf den ersten Blick, ob zu einer Reservierung schon alle Gäste eingetroffen sind.

Zur Anlage von neuen Reservierungen gelangst du mittels Klick auf den Button rechts oben.

Reservierungsdetails

Wenn du eine Reservierung angeklickt hast, dann befindest du dich in der Detailansicht. Du siehst nicht nur, ob und welche Gäste bereits eingetroffen sind, sondern auch, ob dieser Reservierung bereits ein Tisch zugeordnet ist.

Eine manuelle Registrierung von der Gäste ist auch möglich, aber glaub mir, du und deine Gäste werdet die Mobile App lieben!

Protokolle

Wann deine Gäste eingetroffen sind, kannst du ganz einfach mit einem Excel-Export nachvollziehen. Datumsbereich auswählen, auf den Button klicken und los geht’s!

 

Gäste

Damit die Anlage von Reservierungen schneller geht, kannst du deine Stammkunden, aber natürlich auch Einmalkunden, anlegen.

Ebenso soll es möglich sein, dass sich Gäste selber registrieren und bei dir einen Tisch buchen können.

Tische

Apropos Tische! Hier kannst du deine Tische verwalten und eine begrenzte Anzahl an Sitzplätzen festlegen.

In Zukunft wirst du hier auch einstellen können, welche Tische für eine Online-Reservierung zur Verfügung stehen und natürlich zu welchen Bedingungen.

Benutzerverwaltung

Hol deine Kollegen ins Boot und lege für sie eigene Benutzer an. Anschließend können sie sich auch in der App anmelden und dir unter die Arme greifen.

So, und jetzt das Ganze genauer!

Anbei folgen Ausschnitte aus der Web Applikation mit detaillierten Beschreibungen:

Login

Die Login-Daten bestehen aus Benutzername und Passwort. Am Anfang bekommst du einen initialen User zugewiesen, welchen du wieder in den Benutzereinstellungen deaktivieren kannst.

Startseite

Auf der Startseite siehst du auf einen Blick, wie viele Reservierungen für den aktuellen Tag geplant sind und mit wie vielen Gästen, laut Reservierungen, zu rechnen ist.

Durch eine schnelle und effiziente Navigation erreichst du alle nötigen Funktionen. Solltest du dich dennoch verirren, dann findest du auf der linken Seite ein aufklappbares Menü.

Reservierungen

Diese Übersicht gibt dir Auskunft über die geplanten Reservierungen. Mittels Farbindikatoren erkennst du auch auf den ersten Blick, ob zu einer Reservierung schon alle Gäste eingetroffen sind.

Zur Anlage von neuen Reservierungen gelangst du mittels Klick auf den Button rechts oben.

Reservierungs-

details

Wenn du eine Reservierung angeklickt hast, dann befindest du dich in der Detailansicht. Du siehst nicht nur, ob und welche Gäste bereits eingetroffen sind, sondern auch, ob dieser Reservierung bereits ein Tisch zugeordnet ist.

Eine manuelle Registrierung von der Gäste ist auch möglich, aber glaub mir, du und deine Gäste werdet die Mobile App lieben!

Protokolle

Wann deine Gäste eingetroffen sind, kannst du ganz einfach mit einem Excel-Export nachvollziehen. Datumsbereich auswählen, auf den Button klicken und los geht’s!

Gäste

Damit die Anlage von Reservierungen schneller geht, kannst du deine Stammkunden, aber natürlich auch Einmalkunden, anlegen.

Ebenso soll es möglich sein, dass sich Gäste selber registrieren und bei dir einen Tisch buchen können.

Tische

Apropos Tische! Hier kannst du deine Tische verwalten und eine begrenzte Anzahl an Sitzplätzen festlegen.

In Zukunft wirst du hier auch einstellen können, welche Tische für eine Online-Reservierung zur Verfügung stehen und natürlich zu welchen Bedingungen.

Benutzerverwaltung

Hol deine Kollegen ins Boot und lege für sie eigene Benutzer an. Anschließend können sie sich auch in der App anmelden und dir unter die Arme greifen.

Und jetzt willst du wahrscheinlich erfahren, wie die Mobile App funktioniert, oder?

Hab ich mir schon gedacht, klick einfach auf den Button:

Und jetzt willst du wahrscheinlich erfahren, wie die Mobile App funktioniert, oder?

Hab ich mir schon gedacht, klick einfach auf den Button:

Hast du weitere Fragen?

Konnten wir dein Interesse wecken oder brauchst du noch mehr Informationen? Dann melde dich bei uns und wir untersützen dich bei deinem Vorhaben!

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein, um die neuesten Nachrichten und Updates von unserem Team zu erhalten.

Vielen Dank für die Anmeldung zu unserem Newsletter